Irina le Fey

Das Büro ihrer Escort-Agentur liegt ziemlich zentral in Frankfurt am Main. Ich habe Parkplatzglück. Das ist auch notwendig, weil ich mich am Tag davor kurz falsch bewegt und einen Hexenschuss habe. Ich gehe in Zeitlupe mit dem Equipement zu ihr ins Büro. Sie guckt mich auch etwas seltsam an, aber es geht nicht schneller. Das macht das Fotografieren nicht einfacher, zumal sie eher ein Wirbelwind ist. Drei Hunde sind auch mit von der Partie. Der Kleinste, der Nanu heißt, ist natürlich der quirligste. Wir packen zusammen. Equipement und Hunde werden im Auto verstaut und wir fahren zu ihr nach Hause. Ich bekomme noch Tiger-Balsam für meinen Rücken und fahre zurück ins Ruhrgebiet zum nächsten Treffen.

Kontakt zu Irina:

Irina.le.fey@protonmail.com

Irina_work.jpg