Dahlia

Mit Dahlia telfoniere ich und wir verabreden uns in Berlin. Ich hole sie mit dem Auto ab. Sie war kurz vor unserem Treffen umgezogen und deshalb warte ich vor der falschen Hausnummer. Als sie mir entgegenkommt, mit ihrem Verstärker bepackt, nehme ich ihr diesen ab und wir fahren ins Studio. Sie groovt sich musikalisch mit ihrer Gitarre ein und singt mir ein schönes Lied vor. Selbstgeschrieben, sehr melodisch. Danach geht es zu dem Zimmer mit den Beinschlaufen und später an die Tafel. „Ja, Frau Lehrerin!“ Später darf ich auch noch ein Hund sein.

Kontakt zu Dahlia:

contact@dahlianyx.com

TIm.jpg